Martin Erdbrink

Ihr partner in Rentenfragen


SOLLTEN SIE DARÜBER NACHDENKEN, KONTAKT ZU MIR AUFZUNEHMEN, FINDEN SIE HIER EINIGE ANGABEN ZU MEINER PERSON, DIE IHNEN IHRE ENTSCHEIDUNG ERLEICHTERN SOLL!

 

BIOGRAFIE

  • Geboren in Detmold (Lippe), Nordrhein-Westfalen
  • Juristenausbildung an der Universität Bielefeld mit dem Schwerpunkt "Öffentliche Verwaltung"
  • Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Martin Stock
  • Befähigung zum Richteramt (Volljurist) und Befugnis zum Führen der Bezeichnung "Assessor" (Ass. jur.)
  • Tätigkeit für Rechtsanwalt und Notar Friedrich Stamm in Detmold (Bestellung zum Notarvertreter)
  • Tätigkeit für das ehemalige Landratsamt Dresden und die Landeshauptstadt Dresden
  • Lehrauftrag an der Sächsischen Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (Allgemeines Verwaltungsrecht)
  • Tätigkeit als selbständiger Rechtsanwalt in Dresden
  • Beschäftigung bei Rechtsanwalt Gerhard Rahn in Dresden
  • Beschäftigung beim Jobcenter Dresden
  • Ehrenamt bei der Arbeitslosen-Initiative Dresden e. V.
  • Registrierung als Rentenberater

 REGISTRIERUNG

 

Ich bin am 27.02.2017 im Rechtsdienstleistungsregister im Bereich Rentenberatung eingetragen worden. Die Registrierung zur Erbringung von Rechtsdienstleistungen beim Sächsischen Landessozialgericht nach § 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 Rechts-dienstleistungsgesetz (RDG) erfolgte zu Aktenzeichen 37a-6/16.

 

BERUFSHAFTPFLICHT

 

Die von mir zu unterhaltende Berufshaftpflichtversicherung habe ich ab 1.02.2017 bei der ERGO Versicherung AG als Vermögensschaden-Haftpflicht zu Versicherungsnummer SV 095218194-116 abgeschlossen. Die vereinbarte Versicherungssumme beträgt mindestens 250.000 Euro je Versicherungsfall, die Höchstleistung für alle Versicherungsfälle eines Versicherungsjahres beträgt mindestens 1.000.000 Euro.

 

VERGÜTUNG / KOSTEN

 

Sprechen Sie das Thema gleich an!  - Sorgen bezüglich der Höhe meiner Vergütung sollten Sie nicht von der Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen und einer Kontaktaufnahme abhalten.

 

Bereits  bei der Anbahnung eines Mandats kläre ich vor dem ersten Beratungsgespräch darüber auf, mit welchen Gebühren bzw. Kosten zu rechnen ist.